Inspirationen

Es gibt viele Kochbücher für unterwegs. Das eine oder andere Rezept kocht man nach oder lässt Tipps einfließen. Am Ende ist es jedoch auf jeder Reise die momentane Situation, Stimmung, Location oder es sind andere Einflüsse, auf die man sich einstellen muss und erst dann entscheidet was es an kulinarischen Highligts oder raffinierten Snacks geben soll. 

Hier sind ein paar Kochbuch-Links, vielleicht ist die eine oder andere Anregung dabei und macht nicht nur Appetit auf Reisen sondern auch auf kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Wir sind übrigens Amazon-Partner, wer auf einen der Links klickt hilft uns die Reisekasse etwas aufzubessern, wir verdienen an qualifizierten Verkäufen.

The Great Outdoors – mit kleiner Zusatz-Ausgabe für unterwegs. Gute Tipps, simple Rezepte, schön gestaltet. (Katja, danke für den Tipp!)

 REISEN SUFREN KOCHEN – machen wir auch sehr gerne :-). Leckere südamerikanische Rezepte und tolle Bilder – nicht nur für Surfer einen Blick wert.

 DUTCH OVEN – diese Rezepte sind herrlich bodenständig. Wer was „gscheids“ auf den Tisch will findet hier sicher das  eine oder andere Rezept. Für Vegetarier eher ungeeignet.  Für uns ist es immer wieder etwas ganz Besonderes neue Rezepte im Potje oder Petromax auszuprobieren. Egal ob Chicken Masala, Gulasch oder Pulled frisches Brot – einfach loslegen.

 DAS EINFACHSTE KOCHBUCH DER WELT
Das Basiswerk unserer Kinder, mit wenig viel rausholen. Das ist eigentlich die Beschreibung von gutem Essen während der Reise. Sehr zu empfehlen!

 INTO THE WILD
Das Buch für wirklich harten Outdoor-Köche. Wer lernen will wie man in einer Erdgrube kocht, Käse herstellt, Wurstet oder einen Tonofen baut ist hier genau richtig aufgehoben.